Auf die Plätzchen – fertig – los!

Laboe (pd) Auch in diesem Jahr veranstalten die jungen Geschäftsfrauen aus der Reventloustraße Petra König von der Muschelblume sowie Simone Jendro und Sandra Trudrung vom MoccaFee wieder ihr kleines Event in der Voradventszeit. Dazu lassen sich die Damen immer etwas ganz besonderes einfallen, um das Auge, Herz und den Gaumen der Besucher zu erfreuen. So gibt es im MoccaFee  speziell nur zu diesem Anlass einmal im Jahr die Gulaschsuppe nach eigenem Rezept und auch ein »Kürbis-Latte« ist doch mal etwas anderes. Oder wie wäre es mit einem Eierpunsch und frischen Waffeln? Je nach Wetterlage wird sich sicherlich auch der Glühwein wieder großer Beliebtheit erfreuen, ebenso wie die vielen anderen Leckereien, welche die beiden Konditorinnen jeden Tag frisch herstellen. Als kleinen Vorgeschmack gibt es ab sofort im Café MoccaFee schon leckere Plätzchen und selbst hergestellte Konfitüren. Auch wenn es noch ein paar Tage dauert bis zum 1. Advent, nebenan bei Petra König von der Muschelblume taucht man ein in eine Welt, die Herz und Sinne gleichermaßen erfreuen. So gibt es neben klassischen Adventsdekorationen auch Kerzen und Accessoires rund um die schönste Zeit des Jahres. Und kaum hat Petra König jetzt die ersten Weihnachts-Dekosachen in ihrem kleinen Laden platziert, sind sie auch schon verkauft. Aber Petra König gehen die Ideen nie aus, es gibt daher jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Die Besucher können sich also am 12. November auf ein ganz besonders Event in der Reventloustraße freuen, dass zwar klein aber dafür umso feiner ist.