Künstler-Mole Laboe

Eine ganz besondere Veranstaltung wird es vom 26. – 28. August in Laboe geben. Zum ersten Mal wird die „Künstler-Mole Laboe“ präsentiert.

2016-08-17 004 - PG Kuenstlermole (Large) (Large)
Sandra Hellmann von der „Bajazzo-Eventagentur“ und Christian Bohnemann vom Tourismusbüro stellen die Veranstaltung vor

Und so viel sei schon einmal verraten: Es wird atemberaubend, es wird erstaunlich, es wird lustig. Und es wird eine Veranstaltung, die sowohl Kinder als auch Erwachsene gleichermaßen begeistern wird. Am Holzlagerkai neben den Seenotrettern und im Rosengarten werden Akrobaten, Gaukler, Jongleure, Artisten, Zauberer und Straßenkünstler die Menschen unterhalten. Die Künstler kommen übrigens u.a. aus Argentinien, Chile, Polen, Frankreich und Italien, es wird also richtig international in Laboe.

Aber nicht nur das. So ganz nebenbei gibt es auch noch Leckerbissen aus den Pfannen und Töpfen internationaler Gourmetstände und es locken Künstler, Designer und Kunsthandwerker mit schönen und außergewöhnlichen Dingen auf einem kleinen Kunsthandwerkermarkt.

Insgesamt 15 Vorstellungen sind pro Tag geplant, immer vorausgesetzt, Petrus spielt auch mit. Der Eintritt ist frei, aber die Künstler sammeln ihre Gage mit dem Hut direkt vom Publikum ein, ganz nach alter Tradition der Straßenkünstler.

Freuen wir uns also schon auf internationale hochklassige Darbietungen und lassen wir uns entführen in die Welt des Varietés rund um den Laboer Hafen.

Künstler-Mole 01 (Large) (Large)

 

 

 

Künstler-Mole 02 (Large) (Large)