Schönberger Weihnachtsmarkt 2019

EINTAUCHEN IN DIE WEIHNACHTSVORFREUDE

  1. und 08. Dezember 2019 | Am Markt | Schönberg

    Es ist wieder soweit, die weihnachtliche Zeit erreicht das Ostseebad Schönberg mit seinen glanzvollen geschmückten Straßen und Häusern. Auf dem Marktplatz, der zu Füßen der schönen Ev. Luth. Kirche liegt, findet am zweiten Adventswochenende erneut der Schönberger Weihnachtsmarkt statt. Unter dem Motto „von Schönbergern für Schönberger“ reihen sich die Buden und Zelte vieler Aussteller mit weihnachtlichem Kunsthandwerk, Geschenkartikeln und kulinarischem Angebot aneinander. Waffeln, Bio-Glühwein, heiße Schokolade, Kartoffelpuffer, Fliederbeerpunsch und viele weitere Spezialitäten laden Sie zum Probieren und Genießen ein.
    Doch das ist nicht alles: Auf der Open-Air Bühne wird an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Offizieller Start ist am Samstag um 14:00 Uhr mit der Begrüßung durch die Bürgervorsteherin Frau Christine Nebendahl und dem Bürgermeister Herrn Peter A. Kokocinski. Nach der Eröffnung betritt um 15:00 Uhr Patrick Wilkens mit der Kinder-Mitmach-Show die Bühne und bringt unsere kleinen Gäste in Schwung. Der Kinderchor der Grundschule an den Salzwiesen unter der Leitung von Frau Wolter, wird um 16:00 Uhr für funkelnde Augen sorgen. Ab 19:00 Uhr rundet die Hamburger Band JADE, mit Songs von Amy Winehouse, Nina Simone oder Ray Charles das Abendprogramm ab. Sonntag öffnet der Markt um 11:00 Uhr seine Pforten und Jen & Luke versüßen Ihnen den Vormittag mit akustischer Musik.

    An beiden Tagen sorgt das Team vom Kindheitsmuseum dafür, dass sich die Kinder bei einem bunten Programm, von Basteln bis Live vorgelesene Weihnachtsgeschichten, aufwärmen können. Auch der Weihnachtsmann höchst persönlich lässt es sich nicht nehmen, den Kindern auf dem Marktplatz einen Besuch auf seinem Schlitten abzustatten.

    Bevor der Weihnachtsmarkt am Sonntag um 18:00 Uhr offiziell endet, wird die Gruppe ImkeandJ um 16:00 Uhr mit ihrem Gesang in den Abend geleiten.

    Veranstalter: Ostseebad Schönberg | www.schoenberg.de | 04344-3015240 | facebook.com/OstseeSchoenberg
Bildnachweis: © Andreas Große

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.