Spannendes Weihnachtsreiten

Blekendorf (st) Am Sonntag, 17. Dezember, ab 15 Uhr, findet auf dem »Kornhof« der Familie Schröder in Blekendorf bei Lütjenburg wieder das beliebte Weihnachtsreiten statt. Reiter aller Altersklassen zeigen, was kreatives Reiten alles ausdrücken kann. Die jüngsten Reiter führen ein bekanntes Märchen der Gebrüder Grimm zu Pferde vor. Dieses wurde mit viel Engagement aller Beteiligten unter Reitlehrerin Silke Schröder einstudiert. Ein »Jump and Run« sorgt mit weihnachtlichen Hindernissen für Rasanz und viel gute Laune. Mit viel Spannung wird die diesjährige Schwarzlichtquadrille erwartet, die hohe Präzision, sicheres reiterliches Können und viel Einfühlungsvermögen von den Reitern verlangt, da in einer fast völlig verdunkelten Halle, beleuchtet nur von blauen Neonröhren, geritten wird. So werden ausschließlich die weißen Flächen von Reiter und Pferd deutlich sichtbar gemacht. Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl aller interessierten Gäste gesorgt, und neben einigen Überraschungen hat auch der Weihnachtsmann sein Kommen fest zugesagt.