Tennis ab dem 4. Mai

Tennis – eine der wenigen Sportarten, die man ab dem 4. Mai wieder betreiben darf!

Die Tennissparten des Heikendorfer SV und des SSV Marina Wendtorf sind weiterhin gemeinsam auf Erfolgskurs!

Beide Sparten nehmen jeweils die Spitzenposition beim Mitgliederzuwachs im Kreistennisverband Plön ein. Der Heikendorfer SV ist der einzige Tennisverein, der in den letzten 6 Jahren nie einen Mitgliederrückgang zu verzeichnen hatte. Die Mitgliederzahlen sind von 96 auf 157 gestiegen und in diesem Jahr möchte der neue Vorstand den Sprung über die 200 Marke schaffen. Das scheint auch realistisch, denn im Winter haben viele Tennis ausprobiert und werden jetzt in den Sommer übernommen. Interessenten an kostenlosen Probestunden melden sich bitte möglichst schnell bei Nick Wischer (Trainer und Jugendwart) unter 0157/58398885 nickwischer@gmail.com, denn am 4. Mai startet das Sommertraining, auch wenn aufgrund von Corona zunächst nur zwei Personen gleichzeitig trainieren können. Aber auch im Laufe der Saison können jederzeit Interessierte dazustoßen.

Der SSV Marina Wendtorf hat prozentual die meisten Mitglieder in den letzten 6 Jahren gewinnen können. Nachdem die Sparte damals schon drohte auseinanderzubrechen, hat auch hier ein neuer Vorstand neuen Wind in die Sparte gebracht und die Mitgliederzahlen von 28 auf 92 erhöht. Der SSV lässt es sich etwas kosten, dass die Tennisspieler gut ausgebildet werden. So wird ab der zweiten Trainingseinheit in der Woche das Training stark bezuschusst und die Kinder und Erwachsenen können angegliedert an ihre Trainingsstunde an einem Fitnesstraining teilnehmen, welches komplett vom Verein bezahlt wird. Interessenten an kostenlosen Probestunden melden sich bitte möglichst schnell bei Roland Heinrich (Trainer und Jugendwart) unter 0163/4708494 oder unter Roland.Caro@gmx.de.
Beide Tennissparten arbeiten eng zusammen. So gibt es gemeinsame Trainingsgruppen, gemeinsame Mannschaften und gemeinsame Veranstaltungen, die in diesem Jahr aber erst terminiert werden können, sobald klar ist, ab wann man sich wieder mit vielen Tennisfreunden treffen kann. Auf das Sommerfest und die Vereinsmeisterschaften, die jährlich von Nick Wischer organisiert werden, freuen sich Heikendorfer und Wendtorfer schon jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.