Zeltlager in den Sommerferien 2020

Im kommenden Sommer (03.07.2020 bis 16.07.2020) veranstaltet die Jugendarbeit der Ev.-Luth. Bugenhagen-Kirchengemeinde Kiel-Ellerbek das 62. Zeltlager für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren. In diesem Jahr wartet der Zeltplatz „Hildes Holz“  auf die Mitarbeiter des Zeltlagers, viele Kinder und interessierte Jugendliche. Die Planungen des Zeltlagerteams laufen bereits auf Hochtouren. Neben spannenden Geländespielen, innovativen Sportangeboten und originellen Workshops bereitet das Team einige Überraschungen vor, um den Kindern und Jugendlichen eine Ferienfreizeit zu bieten, die sie in vollen Zügen genießen können.

Am 03.07.2020 fährt ein Reisebus die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen sowie einige Zeltlagermitarbeiter in ein 13-tägiges Abenteuer. In diesem Jahr geht die erlebnisreiche Fahrt auf einen 285km entfernten Zeltplatz in die Nähe von Hildesheim (Niedersachsen). Vor Ort werden die Kinder und Jugendlichen vom Zeltlagervorkommando in Empfang genommen. Die Teilnehmer werden in ein Kinder- und Jugendlager aufgeteilt. Jeweils vier bis acht Teilnehmer übernachten in einem großen Zelt. Sofern sich die Kinder und Jugendlichen nicht ohnehin schon auf der Busfahrt kennengelernt haben, finden sie spätestens jetzt zu kleinen Zeltgruppen zusammen.

Von nun an gleicht kein Tag dem anderen. Nach dem morgendlichen Wecken durch das Zeltlagerteam wartet auf alle ein ausgewogenes Frühstück unter freiem Himmel. Erste Sonnenstrahlen werden den teilnehmenden Kindern die letzte Müdigkeit aus den Augen kitzeln, sodass alle munter und gestärkt in den Tag starten können. Am Vormittag und Nachmittag erleben die Kinder und Jugendlichen Programmpunkte, die sie in ihrem Alltag zwischen Schule und Hausaufgaben so nicht erleben können. Darüber hinaus haben die Kids ausreichend Zeit zum Faulenzen, „Abhängen“ und „Chillen“ mit alten und neuen Freunden. Für den Abend organisieren die Zeltlagermitarbeiter dann Spieleshows oder Discos. Oft werden bei Lagerfeuer und Gitarre jedoch auch eigene Lieder angestimmt. Um zwischen den vielen Highlights Kraft zu tanken, bereitet das Küchenteam jeden Tag drei Mahlzeiten vor, die sehr abwechslungsreich und gesund sind. Tagesausflüge zu umliegenden Attraktionen, wie beispielsweise Spaßbäder, Freibäder oder Freizeitparks, runden das bunte Programm ab.

Die Kosten für das Zeltlager betragen 300 Euro für Kinder aus der Stadt Kiel, 315 Euro für Kinder aus dem Kreis Plön oder 335 Euro für Kinder aus anderen Städten/Kreisen (inkl. T-Shirt). Impressionen und Fotos aus vergangenen Zeltlagern sowie weitere interessante Informationen gibt es auf der Homepage www.zeltlager-bugenhagen.de. Anmeldungen für das Zeltlager sind ebenfalls über diese Homepage verfügbar. Zudem liegen  Anmeldeformulare auch im Gemeindehaus in der Lütjenburger Straße 7, 24148 Kiel aus.  Anmeldeschluss ist der 30.04.2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.