Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Laboe

Laboe Am 19. Januar trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Laboe, um ihre Jahreshauptversammlung 2021 abzuhalten. Aufgrund der angespannten Lage und den Vorsichtsmaßnahmen der Feuerwehr Laboe, um die Einsatzbereitschaft und somit die Sicherheit der BürgerInnen des Ostseebades Laboe zu gewährleisten, wurde sie online ausgetragen. Lediglich 3 Vorstandsmitglieder und 3 Betreuer hielten die Videokonferenz im Feuerwehrhaus.
Um 18:30 Uhr eröffnete Jugendwart Jörg Hoffmann die Jahreshauptversammlung. Da nur die Jugendfeuerwehr und keine anderen Gäste anwesend waren, wurde direkt mit den Wahlen begonnen. Die Stimmenabgaben für die jeweilige Wahl wurden auf einer Online-Plattform erfasst und im Feuerwehrhaus ausgewertet.

Als neuer Jugendgruppenleiter der Jugendfeuerwehr Laboe wurde Tom Dorring gewählt, seine Stellvertreterin wurde Christina Walla. Schriftwart wurde Linus Jahn mit einer Wiederwahl. Neue Kassenwartin wurde Maren Dempel und neuer Sicherheitsbeauftragter Ian Bornholdt. Nach einer Wahl mit Stechen wurde Anja Roschinski als neue Gerätewartin gewählt.
Nach den Wahlen ernannte der stellvertretende Jugendwart Mirko Schramm das Jugendfeuerwehrmitglied des Jahres 2021: Matthias van Cauwenberghe. Zeitgleich wäre der ehemalige Jugendgruppenleiter Matthias van Cauwenberghe auch in die Einsatzabteilung übergetreten, aber aufgrund eines Wohnortwechsels tritt er in die Freiwillige Feuerwehr Lütjenburg ein.
Anschließend meldete sich die Wehrführung zu Wort: Wehrführer Volker Arp und sein Stellvertreter Fabian Lemke stellten ihren Stolz gegenüber der Jugendfeuerwehr dar und bedankten sich für den unermüdlichen Einsatz als Nachwuchskraft für die Feuerwehr Laboe.
Die Jugendfeuerwehr Laboe blickt in ein erfolgreiches Jahr 2021 zurück und freut sich auf ein hoffentlich besseres Jahr 2022.
Linus Jahn – Schriftwart Jugendfeuerwehr Laboe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.