Laboe erwacht wieder zum Leben

Die Corona-Lockerungen in Schleswig-Holstein machen es möglich – auch das kulturelle Leben kommt ganz langsam und Schritt für Schritt zurück.

Nachdem im März nach dem Lockdown in Deutschland zunächst einmal sämtliche Veranstaltungen abgesagt werden mussten, dürfen die Urlauber, Tagesgäste und die Einheimischen sich nun auch in Laboe wieder auf die ersten Veranstaltungen in kleinem Rahmen freuen.

Den Anfang gemacht hatte im Mai das Freya-Frahm-Haus in der Strandstraße mit einer ersten Ausstellung nach dem Lockdown. Weiter geht es nun im Juli aber auch mit den Veranstaltungen der Gemeinde Laboe.

Vom Freitag, den 3. Juli bis Sonntag, den 5. Juli 2020 wird es wieder einen Kunsthandwerkermarkt „Handgemacht“ geben. Diese äußerst beliebte Veranstaltung in Laboe findet bereits zum 11. Mal statt, tausende von Besuchern konnten jedes Mal begrüßt werden, aber nun musste die Veranstaltung natürlich den Corona-Vorgaben angepasst werden.

Standen in den vergangenen Jahren die rund 70 Kunsthandwerker mit ihren Zelten im Hafenbereich vom Infozentrum der Seenotretter entlang des sogenannten Europakais bei der Fischküche bis hin zur Veranstaltungsfläche im Rosengarten dicht an dicht, wird die Veranstaltung in diesem Jahr in den Kurpark verlegt.

Kunsthandwerkermarkt “Handgemacht 2019

Grund sind die Corona-Einschränkungen der Landesregierung und um die einhalten zu können, musste Veranstaltungsleiter Christian Bohnemann zunächst einmal nach Gesprächen mit dem Gesundheitsamt des Kreises Plön sowie dem Ordnungsamt des Amtes Probstei einen genauen Plan vorlegen der dann genehmigt wurde und wie folgt aussieht:

Es wird im Kurpark ein Areal abgetrennt, in dem die Zelte der Handwerker und Händler aufgebaut werden können. Maximal 250 Besucher dürfen sich gleichzeitig auf dem Veranstaltungsgelände aufhalten. Statt der sonst üblichen rund 70 Stände können auch nur rund 30 Stände aufgebaut werden und es ist Personal vorhanden, dass auf die Abstände zwischen den Veranstaltungsgästen achten wird.

da gibt es immer eine Menge zu entdecken

Ferner wird es eine Einbahnstraßenregelung geben, so können die Besucherströme sehr gut kontrolliert und geleitet werden. Der Einlass erfolgt über den Eingang des Kurparks Wiesenweg. Geöffnet ist der Kunst-Handwerkermarkt jeweils von Freitag bis Sonntag von 11:00 bis 19:00 Uhr. Kunsthandwerkerkermarkt in Laboe – ein Stück Normalität kehrt zurück. Etwas kleiner, etwas anders aber wie immer sehr schön.

Auch die Promenadenkonzertreihe in der Musikmuschel startet im Juli wieder, sehr zur Freude der Gäste, Einheimischen und natürlich der engagierten Musiker. Insgesamt 16 Bands werden ab dem 05. Juli bis zum 23. September 2020 auftreten.

Aber auch hier gilt natürlich, dass die Sicherheits- und Abstandsregelungen diese Veranstaltungen etwas verändern werden und das sieht wie folgt aus:

auch die Konzerte in der Musikmuschel starten wieder im Juli

Statt der sonst 25 Bänke vor der Musikmuschel werden nur noch 13 Bänke montiert werden plus 4 Parkbänke. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Mindestabstand von 150 cm zwischen den Bänken eingehalten werden kann. Auf jeder der dann insgesamt 17 Bänke darf 1 Haushalt (Familie) Platz nehmen.

Alle Konzertbesucher müssen vor dem Konzert Ihre Kontaktdaten hinterlassen, die dann 4 Wochen von der Gemeinde Laboe aufbewahrt werden müssen.

… aber so voll wird es im Moment durch die Abstandsregelungen nicht mehr werden

Anschließend bekommen die Konzertgäste einen Platz zugewiesen. Aus Hygiene-Gründen muss dieses Jahr leider auf das Tanzen vor der Musikmuschel verzichtet werden.

Also auch hier gibt es umfangreiche Änderungen im Ablauf, aber das überhaupt wieder Veranstaltungen stattfinden können in dieser nicht ganz einfachen Zeit ist ein sehr positives Signal.

Gestartet wird die Promenadenkonzertreihe in der Musikmuschel am Sonntag, den 5. Juli um 16:00 Uhr mit dem Hamburger Duo „Margins Of April“. Daniela Bruns und Daniel Protz spielen eine Mischung aus Indie/Folk/Pop und Rockmusik.

Laboe erwacht wieder zum Leben und begrüßt seine Gäste, Urlaubsfeeling stellt sich ein, der Sommer kann kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.