Kunstausstellung „Von Strandkörben, Menschen und Kartons“

Schönberg – In der Zeit vom 29. August bis 10. Oktober stellt der Illustrator Stefan Hoch seine Werke im Kulturhaus Alte Apotheke im Ostseebad Schönberg aus.
Strandkörbe gelten als ein Inbegriff von Urlaub: Ein Geflecht aus Rückzug, Geborgenheit und Entspannung. Mit den Eigenheiten dieser Heimeligkeit befasst sich Stefan Hoch in seinen Strandkorb-Illustrationen. Humoristische Argumente zu der These „Warum Kartons die besseren Menschen sind“ liefert Stefan Hoch im zweiten Teil der Ausstellung. Eine reduzierte Farbigkeit, minimalistischer Umgang mit Formen und Typografie verleihen den einzelnen Bildern den seriellen Charakter.
Stefan Hoch ist Diplom Grafiker und Illustrator lebt und arbeitet am Schönberger Strand und in Berlin. Er Illustriert für Zeitungen und Magazine in denen er komplexe Sachverhalte satirisch auf den Punkt bringt. Seine Figuren und Formen erzählen Geschichten und lassen abstrakte Texte lebendig werden. Neben Federzeichnungen zählen Linoldruck, Radierungen sowie das kolorieren mit Kaffee und Tusche zu seinen bevorzugten Techniken. Stefan Hoch gestaltet außerdem bundesweit Objekte, Wände und Fassaden und hält Vorträge zum Thema Urban Art.
Alte Apotheke, Knüllgasse 8, 24217 Schönberg, freier Eintritt, Ausstellungsdauer: 29. August bis 08. Oktober 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.