Reitturnier auf der Gläserkoppel

Nach dem Ausfall des Herbstspringens im letzten Jahr, findet nun endlich zum ersten Mal nach der Corona-Pandemie wieder ein Turnier auf dem Reiterhof Gläserkoppel statt. Am Sonntag, 7. November 2021, wird zum dritten Mal das Herbstspringen ausgerichtet. Mit einigen Verhaltens- und Hygieneregeln, möchten wir nun auch den Schritt wagen, langsam zur Normalität zurück zu kehren um unseren Reiter(n)Innen wieder eine spannende Veranstaltung bieten zu können. Alle Aktiven von Gläserkoppel, Vereinsmitglieder des RV Preetz u. Umgegend e.V., sowie Gäste des Reiterhofes sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Unser ganz junger Springnachwuchs darf sich wieder auf einen Führzügel-Springreiter-Wettbewerb (im Trab) freuen. Zudem gibt es einen „Gläserkoppler“ Springreiterwettbewerb. Nach einer Mini-Stilprüfung (in einem ca. 50 cm hohen Springparcours) und einer kleinen Stilprüfung (mit ca. 60 cm hohen Sprüngen), wird es in diesem Jahr jeweils zwei E und A Springen geben! Somit decken wir eine Parcourshöhe zwischen 70 und 100 cm ab und können den Reitern passende Prüfungen anbieten. Die beliebte Reiter-Läufer-Stafette wird zur Mittagszeit stattfinden. Den krönenden Abschluss bildet das sehr gut angenommene Kostüm- und Punktespringen zu fetziger Musik.
Der Eintritt ist frei. Die Parkgebühren betragen 3 Euro für PKW, 4 Euro für Gespanne.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen unter:
www.glaeserkoppel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.